Ausstellung "Die Welle"

Freitag, 13. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 14. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 15. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 17. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 18. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 19. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 20. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 21. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 22. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 24. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 25. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 26. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 27. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 28. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 29. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 31. August 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 1. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 2. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 3. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 4. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 5. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 7. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 8. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 9. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 10. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 11. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 12. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 14. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 15. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 16. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 17. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 18. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 19. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 21. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 22. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 23. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 24. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 25. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 26. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 28. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 29. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 30. September 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 1. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 2. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 3. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 5. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 6. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 7. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 8. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 9. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 10. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 12. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 13. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 14. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 15. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 16. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 17. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 19. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 20. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 21. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 22. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 23. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 24. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag, 26. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag, 28. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Freitag, 29. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Samstag, 30. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr
Sonntag, 31. Oktober 2021, 14:00-17:00 Uhr

Information

„Freie Vereinigung Chiemgauer Künstler“

Im September 2021 ist es 100 Jahre her, dass sich in Prien die Künstlervereinigung „Die Welle“ gründete. Engagierte Künstler, allen voran der, in Prien-Stock lebende, Landschafter und Porträtist Paul Roloff und der Landschaftsmaler Bernhard Klinkerfuß waren es, die in Eigeninitiative, ohne öffentliche Unterstützung, aber mit sehr viel Engagement und mit Eigenmitteln auf den Priener Schären, direkt am Chiemsee, einen Ausstellungspavillon erbauten, um dort ihre Bilder, Graphiken und Skulpturen  zu zeigen.

Zu den ersten Mitgliedern zählten auch der in Riedering ansässige Emil Thoma, Karl Hermann Müller-Samerberg, die Scherenschnittkünstlerin Paula Rösler und der Bildhauer Friedrich Lommel. Seine Schwester Lisbeth Lommel, Rudolf Sieck und Rudolf Hause, ab 1927 auch Theodor Hummel, kamen später ebenfalls hinzu. Insgesamt zwölf Ausstellungen wurden in Prien bis in das Jahr 1933 durchgeführt.

Es ist bis heute kaum begreiflich, dass das Ausstellungsgebäude am Chiemsee 1934 wohl auf Wunsch der Marktgemeinde Prien abgebrochen werden musste. Die Chiemgau-Zeitung stimmte fast gleichzeitig noch eine Eloge auf die damaligen Ausstellungen mit den Worten „Keine Priener Sommersaison ohne unsere Welle“ an.
Eine letzte Ausstellung der „Welle“ fand 1934 in Rosenheim statt.

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr.

Ausstellungsdauer: 13.08.2021 bis 31.10.2021.

Führungen auf Anfrage unter Tel. 080 51 92710

Fakten

Kategorie Ausstellung
Veranstaltungsort heimatMuseum , Valdagnoplatz 2 , 83209 Prien am Chiemsee
Telefon 08051 92710
E-Mail kunstsammlung@prien.de
Webseite www.prien.de
Veranstalter heimatMuseum, Valdagnoplatz 2, 83209 Prien am Chiemsee

Ähnliche Veranstaltungen

Sonntag, 18. April 2021, 10:00 Uhr
Sonntag, 25. April 2021, 14:00 Uhr
Freitag, 7. Mai 2021, 14:00 Uhr