Unterkunft suchen
Suchen

Kasperl & der entführte Bürgermeister

Sonntag, 19. Juni 2022, 11:00 Uhr

Information

Priens Erster Bürgermeister Andreas Friedrich wird zum Puppenspieler: Chiemsee Kasperltheater spielt am Sonntag, 19. Juni um 11 Uhr Open-Air im überdachten Pausenhof der Realschulen Prien "Kasperl & der entführte Bürgermeister"

„Kasperl und der entführte Bürgermeister“ entführt uns in eine kindgerechte Geschichte, zu der neben dem Kasperl, außerdem der Räuber Krapfenklau, die Großmutter, genannt „Kasperl-Oma“, und natürlich der Bürgermeister gehören. Oberkasperl Stephan Mikat, der seinem Hauptdarsteller Kasperl natürlich wieder seine bairische Stimme verleiht, hat die Geschichte zunächst unter dem Titel „Kasperl & der Frühstücksdieb“ veröffentlicht. Im Rahmen einer Kinderveranstaltung in seinem Heimatort Prien am Chiemsee outete sich der Erste Bürgermeister als „Kasperl-Fan“ Priens Erster Bürgermeister Andreas Friedrich ließ sich nicht lange bitten, als ihn Chiemsee Kasperl Stephan Mikat einlud, doch bei "Kasperl & der entführte Bürgermeister" sich selbst zu spielen. Friedrich, der als Kind selbst immer gerne ins Kasperltheater gegangen ist,  freut sich schon auf die Gastrolle und hat bereit heimlich mit den Proben begonnen.

Tickets zum Preis von 7 € pro Person gibt es im Vorverkauf unter www.chiemsee-kasperl.de bzw. an der Tageskasse. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Fakten

Kategorie Kinderprogramm
Veranstaltungsort Realschule Prien , Valdagnoplatz 1 , 83209 Prien am Chiemsee
Telefon 08051 609730
Preis 7,00 €
Veranstalter Chiemsee Kasperl - Stephan Mikat, Am Berg 21, 83209 Prien a. Chiemsee

Ähnliche Veranstaltungen

Montag, 30. Mai 2022, 14:30 Uhr
Donnerstag, 4. August 2022, 11:00 Uhr
Montag, 8. August 2022, 11:00 Uhr
Montag, 8. August 2022, 13:30 Uhr