Unterkunft Buchen

Priener Kunstspaziergang - Zusatztermin -

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 14:00-16:00 Uhr

Information

Die Künstlerlandschaft Chiemsee, die Mitte des 19.Jahrhunderts auf der Fraueninsel mit der Gründung einer der ältesten Künstlerkolonien Deutschlands ihren Anfang genommen hatte, ist auch heute noch lebendig. Zahlreiche zeitgenössische Maler/innen und Bildhauer/innen schufen und schaffen noch heute sehenswerte Kunstwerke, wie die jedes Jahr im Sommer statt findende große Kunstausstellung in der Priener Galerie im Alten Rathaus immer wieder eindrucksvoll zeigt. In der Ortsmitte von Prien am Chiemsee ziehen zahlreiche künstlerisch gestaltete Brunnen, Häuserfassaden und Skulpturen den Blick des aufmerksamen Spaziergängers auf sich. Bei dem zweistündigen Kunstspaziergang mit Gerhard Märkl erfährt man Interessantes über die Künstlerinnen und Künstler und  die verwendeten Techniken. Wer Lust hat, kann anschließend bei einem gemütlichen Beisammensein an einem Gespräch zum Thema "Was ist Kunst?" teilnehmen. Eine Anmeldung ist im Tourismusbüro Prien unter Tel. 08051 69050 oder info@tourismus.prien.de erforderlich.  Teilnehmer: maximal 20 Personen, Preis: 7 € / mit Gästekarte/Einheimische/Kinder 6 €.

 

Fakten

Kategorie Brauchtum/Kultur
Veranstaltungsort heimatMuseum , Valdagnoplatz 2 , 83209 Prien am Chiemsee
Telefon 08051 92710
E-Mail kunstsammlung@prien.de
Webseite www.prien.de
Preis 7,00 €
Veranstalter Prien Marketing GmbH, Alte Rathausstr. 11, 83209 Prien am Chiemsee

Ähnliche Veranstaltungen

Sonntag, 22. September 2019, 10:00 Uhr
 Frühschoppenkonzertmusikalische Chiemseebahnfahrten vom Bahnhof nach Prien/StockStandkonzerte…
Samstag, 12. Oktober 2019, 13:45 Uhr
Schönheit. Harmonie. Weiblichkeit. Frauenchiemsee. Wir wandern über die Insel,…
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Mit den Priener Verserlschreibern, Heidemarie Huber, Helga Kohn Lothar Rechberger,…
Samstag, 26. Oktober 2019, 14:00 Uhr
Kleine Kräuterkunde über unsere heimischen Räucherkräuter.Wir machen ein Ritual,…