Unterkunft Buchen
Radfahren entlang des Chiemsees

Fahrradfahren

Mit dem Fahrrad am Chiemsee

Vorbei an Seeufern, Wäldern, Bachschluchten und Seerosenfeldern. So vielfältig sind die Radtouren und das Radwandern rund um den Chiemsee und in den Chiemgauer Voralpen. Ob Genussradler, Mountainbiker, E-Biker oder mit der Familie, die Radwege am „Bayerischen Meer“ machen, egal ob mit dem eigenen Fahrrad oder einem Leihrad, die Urlaubsregion zu einem Rad-Eldorado.

Der Chiemsee als Radweg-Paradies

Das „Bayerische Meer“ hat mit seiner landschaftlichen Vielfalt und den kulturellen Attraktionen für Radler und Radwanderer einiges zu bieten. So umrunden Radfahrer entlang des Chiemsee-Radwegs den ganzen See und genießen dabei den Ausblick auf die Berge und das Wasser, stärken sich bei einer deftigen Brotzeit in einer der zahlreichen Einkehrmöglichkeiten oder erfrischen sich an einem der Badeplätze mit einem Sprung ins kalte Nass. Doch nicht nur die zertifizierten Wege um den Chiemsee dienen als Kulisse für ausgedehnte Fahrradtouren. Auch die abwechslungsreiche Landschaft des Chiemseer Hinterlands, mit gemütlichen Waldwegen, alpinem Gelände und saftigen Wiesen, wartet mit gut ausgeschilderten Radwegen auf. Mit den ebenen Radstrecken und den sanft bis stark ansteigenden Passagen kommen sowohl Genussradler, ungeübte Radfahrer und Familien als auch Hobby- und Leistungssportler auf ihre Kosten. Genießer, Mountainbiker und Co. starten die Radtouren von Prien am Chiemsee und begeben sich zum Beispiel auf die Spuren der letzten Eiszeit, die „Eggstätter Seenplatte“, entdecken die Vielfalt der frischen Produkte auf der „Direktvermarkter-Tour“ oder belohnen sich mit einem traumhaften Blick auf den Chiemsee am Ende der Kampenwand-Tour.

Mehr Informationen zu den Radtouren und Radwegen am Chiemsee finden Sie auch in unserer Broschüre  oder in den Radkarten des Tourismusbüro Prien. Alternativ können Sie sich auch unsere Touren auf ihr GPS- Gerät oder ihr Smartphone laden.

 Fahrrad-Urlaub am Chiemsee

Mit dem Urlaubspaket  „Chiemsee e-radeln“ können Sie ihren Fahrradurlaub ganz entspannt und sorgenfrei genießen.

Wo kann ich Fahrräder ausleihen?

Unsere Fahrradhändler in Prien am Chiemsee bieten Ihnen auch die Möglichkeit in einer gewünschten Zeitspanne Fahrräder aller Art auszuleihen. Finden Sie hier den Radverleih in Ihrer Nähe oder nutzen Sie unsere interaktive Karte um nach einer Fahrrad-Verleih-Station zu suchen.

Chiemsee Fahrradverleih
am Minigolfplatz, Seestraße 104
83209 Prien am Chiemsee
Tel. +49 8051 964789
www.radlverleih-chiemsee.de

Fahrradhaus Prien
Hallwanger Straße 22
83209 Prien am Chiemsee
Tel. +49 8051 5934
www.fahrradhaus-prien.de

absoluts –bikes and more-
Alte Rathausstraße 14
83209 Prien am Chiemsee
Tel. +49 8051 9614545
www.absoluts.de

Gibt es an den Leihstationen auch E-Bikes?

Im Fuhrpark der Radlspezialisten in Prien am Chiemsee findet jeder sein Wunschfahrrad: Von E-Bike bis Mountainbike ist alles für Ihre perfekte Radtour am Chiemsee  dabei.

Wo kann ich mein E-Bike wieder aufladen?

In den Chiemsee-Gemeinden, direkt am Rundweg gibt es öffentliche „Radtankstellen“.

Ist es möglich mein Fahrrad in der Chiemseeringlinie mitzunehmen?

Urlauber mit der Gästekarte können ihr Fahrrad kostenlos im Anhänger (Kapazität: 18 Fahrräder) der Nahverkehrslinienbusse mitnehmen. Alle anderen zahlen je Fahrrad ca. 2,10 Euro.

Ist die Fahrradmitnahme in den öffentlichen Verkehrsmitteln rund um den Chiemsee kostenlos?

Ja, die Mitnahme von Fahrrädern ist in der Chiemgau-Bahn nach Aschau und im LEO nach Obing kostenlos möglich. Für alle anderen Fern- und Nahverkehrszüge erhalten Sie am Bahnhof von Prien Fahrrad-Fahrkarten.

Ist es möglich die Fahrräder auf den Schiffen mitzunehmen?

Die Mitnahme von Rädern auf den Schiffen ist nur bedingt möglich und das Radfahren ist auf den Chiemseeinseln nicht gestattet.

Unser Tipp: Die „Chiemsee Light-Tour“! Leihen Sie sich das Fahrrad an einer der zahlreichen Leihstationen am See aus. Mit dem Fahrrad geht es dann ohne nennenswerte Steigungen von Prien am Chiemsee am malerischen Nordufer entlang bis nach Chieming.  Dort geben Sie ihr Fahrrad dann wieder ab und schippern gemütlich und stressfrei mit dem Boot wieder zurück.