Unterkunft Buchen

Chiemsee Musik Schiff

Samstag, 15. August 2020, 19:00-22:00 Uhr

Information

Leinen los – heißt es  zum bereits siebten Musikschiff, organisiert von Luckymanconcerts. Vor der herrlichen Kulisse der Alpen wird vom Hafen Prien /Stock aus in See gestochen. Wer schon einmal mit dabei war, der weiß um die Stimmung an Bord. So soll es auch dieses Mal am Samstag, den 15. August wieder sein. Mit der „MS Edeltraud“, dem größten Schiff der Chiemsee Flotte gibt es drei Stunden Kreuzfahrt- Feeling auf dem Bayrischen Meer. Wer dem Kapitän zusehen will, wie ein so großes Schiff gesteuert wird, der ist auf der „Brücke“ herzlich willkommen. In den drei wetterunabhängigen Salons spielen die Bands für ihr Publikum. Hier wird für fast jeden musikalischen Geschmack etwas dabei sein - Südamerikanisches  Flair und Rhythmus mit den Los Chicos aus Tüßling, Rockoldies der 60er bis 80er Jahre mit Wide Open aus Salzburg und fetzige Folk –und Country Musik von Grasset4 aus Burgkirchen. Eine gepflegte Bordgastronomie mit Grillstation inklusive bayrischen Brotzeiten gehört ebenso dazu. Bei entsprechender Witterung ist die Haifischbar auf dem Sonnendeck geöffnet. Auf Grund der angespannten Personalsituation im Gastrobereich wird diesmal auf Selbstbedienung umgestellt. Jeder Gast erwirbt beim Kauf einer Eintrittskarte einen unnummerierten Tischsitzplatz. Ab 18:15 Uhr erfolgt der Einlass auf das Schiff. Schiffs - Abfahrt ist um 19:00 Uhr, Rückkehr um 22:00 Uhr.
Eintrittskarten á 49 € erhalten Sie im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und allen München Ticket Vorverkaufsstellen.

 

Fakten

Kategorie Party
Veranstaltungsort Chiemsee-Schifffahrt , Seestr. 108 , 83209 Prien am Chiemsee
Webseite www.chiemsee-schifffahrt.de
Preis 49,00 €
Vorverkaufsstelle Ticketbüro Prien (im Tourismusbüro), Alte Rathausstr. 11, 83209 Prien am Chiemsee, Tel. 08051 965660, E-Mail ticketservice@tourismus.prien.de, Internet https://www.tourismus.prien.de/ticketbuero/
Veranstalter Luckymanconcerts GbR, Lehnbachstr. 15, 84518 Garching a.d.Alz

Ähnliche Veranstaltungen

Samstag, 18. Juli 2020, 19:30 Uhr