Unterkunft suchen
Suchen

InselKonzerte - Kammermusik auf Herrenchiemsee I

Sonntag, 9. Juni 2024, 15:00 Uhr

Information

Eckhart Runge (Violoncello) & Jacques Ammon (Klavier)

Opium - Licht und Schatten der 1920er Jahre

Seit vielen Jahren ein Duo: die beiden außergewöhnlichen Musiker Eckhart Runge (Gründungsmitglied des Artemis Quartetts) und Jaques Ammon (Professor der Leipziger Musikhochschule) verbinden mit gekonnter Leichtigkeit die Grenzen zwischen Klassik, Jazz und Tango. In ihren moderierten Programmen gelingt es ihnen „scheinbar Unvereinbares direkt gegeneinanderzustellen.“ (NDR Kultur) Das neue Programm „Opium“, durch das die Künstler mit Moderationen führen werden, reflektiert die kreative, dekadente und frivole Zeit der 1920er Jahre – eine Zeit des Aufbruchs, Aufruhrs, eine kurze Ära der Sinnlichkeit, Extase und Verführung.

Kurt Weill: Paraphrase aus Mackie Messer

Youkali Tango: Habanera aus Maria Galante

George Gershwin: Ein Amerikaner in Paris

Claude Debussy: Sonate für Violoncello und Klavier

Gustav Mahler: Ich bin der Welt abhanden gekommen

Maurice Ravel: Habanera und Blues

Die Künstler moderieren das Konzert und sagen das restliche Programm an.

Dauer ca. 2 Std.

Weiter Infos unter https://www.freunde-inselkonzerte.de/.

Eintrittskarten á 45 € erhalten Sie ab Montag, 8. April 2024 im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und ticketservice@tourismus.prien.de und bei allen München Ticket Vorverkaufsstellen.

Restkarten sind ab 1 Std. vor Beginn am Eingang Bibliothekssaal vor Ort erhältlich. Bei Vorlage der Konzertkarte erhalten Sie Ihr Schiffsticket am Hafen Prien/Stock oder Gstadt zum ermäßigten Gruppenpreis.

Fakten

Kategorie Konzert
Veranstaltungsort Herrenchiemsee, Augustiner-Chorherrenstift, Bibliothekssaal , 83209 Prien am Chiemsee
Preis 45,00 €
Veranstalter MY Kultur - Verein zur Konzertpflege e.V., Erhardtstr. 12, 80469 München

Ähnliche Veranstaltungen

Samstag, 13. April 2024, 19:00 Uhr
Samstag, 13. April 2024, 20:00 Uhr
Sonntag, 14. April 2024, 19:00 Uhr
Sonntag, 14. April 2024, 19:00 Uhr